Sommerfreuden – mit Kreide und Eiswürfel

Künstlerkreidefarben selbstgemacht Man nehme: Hammer, Holzbrettchen und Kreide und los geht’s. Wir hämmern so lange auf die Kreide, bis sie Kreidestaub ist. Dann kommt ein Schlückchen Wasser dazu. Wir rühren einmal kräftig durch und fertig ist unsere selbstgemachte Künstlerkreidefarbe. Und nun ran an die Wand!     Eiswürfelkunst Bei den sommerlichen Temperaturen freuen wir uns…