Hallo ihr lieben Kinder,

wir haben uns überlegt, euch jeden Tag etwas Kleines zu schicken. Das kann ein Experiment oder ein Lied oder eine Geschichte oder ein Rätsel oder etwas zum Gestalten sein. Und ihr könnt es dann einfach daheim mal ausprobieren oder einfach nur staunen und freuen.

Findet ihr das gut? 

Heute starten wir mit einem kleinen Experiment. Alles was ihr braucht ist ein Teller mit Wasser, Pfeffer und Seife. 

Worum geht es? Wir finden heraus, warum gerade jetzt Hände waschen so wichtig ist. Der Coronavirus ist der Pfeffer. Den streut ihr über das Wasser. Überall verteilt er sich. Gebt mal einen Finger hinein. Ohhhhh, Viren am Finger. Nicht gut. 

Jetzt kommt die Seife ins Spiel. Gebt etwas auf euren Finger. Und mit dem wieder in den Teller. Was passiert??? 

(Kleine Erklärung, die Coronaviren haben eine Fetthülle und daher kann man diese mittels Seife zerstören. In unserem Experiment wird die Oberflächenspannung zerstört) 

Also, immer schön die Hände waschen, 

bis morgen quaken Alina, Jule und Jana und die Affen Annalisa, Tim, Nele und Jule trommeln auf der Brust rum!