Ameisenprojekt

Ameisenprojekt in der Kita Lurchi Im Garten unserer Kita ist die Ameisenart Lasius Niger (die schwarze Wegameise) beheimatet. An den Baumstämmen haben wir viele fleißige Arbeiterinnen entdeckt, die in Form von Ameisenstraßen die Bäume hinauf und auch wieder hinunterkletterten. Der Auslöser unseres Projekts waren einige Kinder, auf die die kleinen Krabbeltierchen besonders faszinierend wirkten. Sie…

Wasser marsch!

Materialerfahrung „Wasser“ Im Sommer heißt es auf der Terrasse „Wasser marsch!“. Egal ob in Wassermuscheln, aus dem Gartenschlauch oder aus einem Rasensprenger, Wasser kann es bei uns nie genug geben. Es wird geplantscht, geschüttet und sich gegenseitig nassgemacht. Mit viel Freude wird die Terrasse gefegt und gewischt. Mit Rasierschaum werden die Fenster bemalt und hinterher…

Summ, summ, summ …

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum. Die Kinder der Spatzengruppe und Petra und Florian unterstützen die Insekten in der Hauptstatt. Sie haben gemeinsam eine Blumenwiese gepflanzt und können so die kleinen Tierchen beobachten und ganz viel über sie erfahren: Wo kommt der Honig her? Was sammeln die Bienen am liebsten? Am Ende ließen die Kinder…

Ein bunter Strauß Blumen

Ein bunter Strauß Blumen Nicht nur draußen gibt es jetzt viele Blümchen, auch in unserer Kita wird es bunt. Heute dürfen wir mit unseren Händen und Fingern Blumensträuße aufs Papier zaubern. Zuerst bemalen wir mit einem Pinsel unsere gesamte Handinnenfläche. Die Farbe fühlt sich kühl und feucht an. Wie aufregend das ist, wenn die bemalte…

Vom Anderen lernen

Vom Anderen lernen Seit vielen Jahren organisiert die Akademie für Kindergarten, Kita und Hort regelmäßige Austauschprogramme zwischen Einrichtungen verschiedener Länder. So besuchten uns in der Kita Rappelkiste am 19. Juni Fachkräfte aus Rumänien und Russland im Rahmen einer Studienreise, um hinter die Kulissen einer deutschen Kita zu blicken und etwas über die pädagogischen Schwerpunkte, Strukturen…

Magnetismus – Was ein Magnet so alles kann…

Magnetismus – Was ein Magnet so alles kann… Im Atelier auf unserem großen Tisch steht so einiges bereit: Ein Tablett mit Hufeisenmagnet und Dingen aus verschiedenen Materialien, eine PET-Flasche mit kleinen Kugelmagneten befüllt, Magnetstäbchen und unsere bereits bekannten Wandmagnete. Ganz neugierig und aufmerksam schauen sich die Kinder die verschiedenen Materialien an. Der Hufeisenmagnet weckt zunächst…

Feuerprojekt der Krebse

Faszination Feuer –  Feuerprojekt bei den Krebsen Innerhalb einer Woche lernen die Kinder den Umgang mit Feuer – angefangen beim Entzünden eines Streichholzes bis hin zum eigenen kleinen Lagerfeuer. Unterstützt und angeleitet werden die Kinder von dem Künstler Kain Karawahn. Gemeinsam bauen sie aus Holz einen Vulkan, entzünden das Feuer. Sie sammeln Hölzer, pflegen das…

Eröffnungsfeier mit Schiffstaufe

Eröffnungsfeier in der Kita Heidewitzka Schiffstaufe am 9.5.2019 Du schönes Schiff, ich taufe dich auf den Namen Heidewitzka. Ich wünsche dir, den Kindern, ihren Eltern und deiner Crew allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Sand unter´m Kiel. Schiff ahoi!!! So war der Taufspruch für die Heidewitzka, gesprochen vom Bezirksbürgermeister Hendrik van Benthem, der als…

„Ostereier- Farbexplosion“

Im April haben wir uns an eine besondere Art des künstlerischen Gestaltens gewagt: dem sogenannten „Action- Painting. Dabei handelt es sich um eine dynamische Maltechnik bei der es um den Prozess des Farbauftrages geht und die Bildgestaltung dem Zufall überlassen wird. Ausgestattet mit einer großen Leinwand, Einmalhandschuhen und 20 ausgepusteten Eiern, die wir mit Fingermalfarben…