Kunterbunte Farbenkunde

Bei uns Eulen geht’s nicht nur an Fasching bunt zu, bei uns gibt’s auch kunterbunte Farbenkunde! Wir überlegen uns, wie wir möglichst viele verschiedene Farben mischen können. Also stellen wir mit Hilfe der Grundfarben Gelb, Rot und Blau die Mischfarben Orange, Violett und Grün her. Beim Mischen sind alle verblüfft, wie viele Farbnuancen entstehen, wenn man die Farbanteile unterschiedlich zusammenfügt. 

Für das nächste „Ahhh“ und „Ohhh“ und große Augen sorgt das „Zauberwasser“. Wir schütteln vorbereitete Einmachgläser und siehe da – in jedem Glas verwandelt sich das Wasser durch Schütteln in unterschiedliche Farben. Im Nachhinein rätseln wir gemeinsam, wie die kleine Zauberei funktioniert… Na, wer von euch kommt drauf?!

Die Farbgläser werden im Anschluss mit Papiertüchern verbunden und im Laufe der nächsten Stunden beobachten wir, wie das Wasser dem Tuch entlang nach oben wandert und sich mit der „Nachbarsfarbe“ vermischt. Am nächsten Morgen ist die Mischung der Farben sogar noch intensiver!

Zum Abschluss des Farbprojekts bereiten wir einen kunterbunten Obstsalat zu. Auch hier entdecken wir die unterschiedlichen Farben durch eine Vielzahl an verschiedenen Obstsorten wie Bananen, Himbeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Kiwis und, und, und. In einem Zuordnungsspiel wiederholen wir das Ganze nochmal. Das ist nicht nur gesund und macht großen Spaß, sondern schmeckt auch noch sehr, sehr lecker!