MAHALE gGmbH

Foxy, der Fuchs

In der Froschgruppe gab´s heute ganz besonderen Besuch – Füchsin Foxy mit ihrem Herrchen.

Foxy  wurde von ihm nach einem Unfall per Hand aufgezogen. Und obwohl Foxy ein Wildtier ist und diese eben in die freie Natur gehören, ist das bei Foxy nicht möglich. Durch die enge Bindung zu seinem Herrchen ist Foxy zahm wie ein Hund, bekommt Hundefutter abends und Küken tagsüber und schläft sogar bei seinem Herrchen und seiner Frau im Bett.

Die Kinder waren total begeistert und sind sich darin einig, dass ein Fuchs „überhautgarnicht“ so böse ist, wie immer in den Kinderbüchern dargestellt…