Kunstschnee und Schneekunst

Es schneit in Köln, wie verrückt! Da dies so selten ist, müssen wir unbedingt raus.

Beladen mit Schaufeln, Pinseln, Farben, Wasser und Schalen. Was haben wir vor? Der Schnee ist so weiß- wir mögen‘s aber bunt!

Also schippen wir jede Menge Schnee in die Schalen, ganz voll.

Dann bekommt jedes Kind einen Pinsel und die Farbkästen werden geöffnet. Nun kann es losgehen – der Schnee wird bunt! Wir malen Kringel, Kreise, Striche und Straßen in den Schnee, ein Schneemann wird bemalt und bekommt ein Eis, ein Schneeberg wird zum bunten Iglu. Da bekommt der Begriff „Kunstschnee“ eine ganz neue Bedeutung!

Am Ende gibt’s dann auch noch eine zünftige Schneeballschlacht mit unserem bunten Schnee.😉